Start Aktuell

Die Sänger stellen sich vor

Die Sänger stellen sich vor (einfach anklicken und sehen was passiert)

Kurzmeldungen
Singen in den Bergen | Drucken |

Unter dem Motto Singen in den Bergen findet am 01. Oktober 2017 um 18.00 Uhr im evangelischen Gemeindesaal in Oberstdorf ein gemeinsames Singen mit dem Schubertbund Siegburg und dem MGV 1868 e.V. Oberstdorf statt. Sie sind alle recht herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

 
Neuer Vorstand | Drucken |

Neuer Vorstand

Neuer Vorstand

Namen von Links nach rechts: Rainer Menz 1. Vorsitzender und Schrftführer, Oswald Breitenberger stellvertretender Vorsitzender und Dirigent, Sabine Martin Kassenwartin, Georg Geg Beisitzer

Für 3 weitere Jahre heißt der
1. Vorsitzende vom Männergesangverein 1868 Oberstdorf  e, V.                 
Rainer Menz

Beim Männergesangverein Oberstdorf ist der neue Vorstand der alte. Bei der vergangenen Jahreshauptversammlung am 17. November 2016 wurden sowohl der Vorsitzende Rainer Menz (Mitte) und sein Stellvertreter Oswald Breitenberger (links) für 3 weitere Jahre im Amt bestätigt. Den Schriftführer übernimmt zusätzlich der 1. Vorsitzende.
Als Kassenwartin wurde Sabine Martin gewählt und mit ins Boot der Vorstandschaft genommen. Als Beisitzer wurde Georg Geg bestimmt.
Menz gibt bereits seit 15 Jahren den Ton bei den Sängern an. Trotz mancher Schwierigkeiten wurde doch immer ein Kompromiss gefunden, wie er berichtet.
Derzeit sind 20 Sänger im Verein aktiv. Kommendes Jahr werden sie laut Dirigent Oswald Breitenberger Kurkonzerte gestalten , sowie unter anderem beim Vier-Chöre-Singen in Hindelang teilnehmen. Bei den musikalischen Auftritten wird er von unserem Ehrendirigenten Heinrich Lüders unterrstützt.

 

 
Neue Inhalte der Fotogalerie

Ausflug an den Lago Maggiore 2016

 
Die Sänger stellen sich vor

Die Sänger stellen sich vor (einfach anklicken und sehen was passiert)

 
nächste Probe | Drucken |

Die nächste Probe findet  am Donnerstag, den 22. September um 20.00 Uhr im "MGV Sängerstüble" in der Färberstraße. Wer Freude am Singen hat ist herzlich willkommen und kann sich auch jederzeit  unter der Nummer 08322-5861 melden. Da es sich um eine Zusatzprobe handelt bitten wir alle Sängerr um ihr Erscheinen.

Dier Vorstandschaft

Unser Sängerstüble

Da finden Sie uns